Kontakt
09835 / 9 68 88
  • Sie können uns anonym anrufen
  • Unsere Beratung und Unterstützung sind ehrenamtlich und kostenfrei
Visual
info
ACHTUNG: Mitgleiderversammlung wird verschoben!

Aufgrund der hohen Pandemiezahlen müssen wir unsere geplante Mitgliederversammlung mit Neuwahlen und Satzungsänderung erneut verschieben. Als neuen Termin haben wir den Spätsommer angedacht. Schade, doch nachvollziehbar!

Statue

mit herzlichen Grüßen Ihre Hannelore Weißmann


H.W.

10. Februar ist der 'Tag der Kinderhospizarbeit'

An diesem Tag soll auf die Situation von schwerkranken und sterbenden Kindern/Jugendlichen und deren Familien sowie auf die Arbeit der Kinder- und Jugendhospizdienste aufmerksam gemacht werden.

Es werden an vielen verschiedenen Orten grüne Bänder mit der Aufschrift „10.02. – Tag der Kinderhospizarbeit“ zu finden sein.

Das „grüne Band“ ist das Symbol für den Tag der Kinderhospizarbeit und drückt die Hoffnung aus, dass sich immer mehr Menschen mit den erkrankten Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und deren Familien verbünden.

mit herzlichen Grüßen Ihre Hannelore Weißmann


H.W.

info
Die Hospizgruppe Dinkelsbühl e.V. - Sagt Danke für Ihre Unterstützung!

Wir haben dank der Spenden und der angeschafften Schnelltests weiter die Möglichkeit Sie zu unterstützen! Hier im Ersten Bild die letzte Spendenübergabe vergangenen Donnerstag vom Autohaus Bierschneider aus Lehengütingen.

Auch der Software Firma Rocket-Media aus Dinkelsbühl gilt unser Dank, für die Spende und die Jahrelange Unterstützung!


Trotz der schwierigen Zeiten, bitte zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen. Mit dem Wunsch, dass Sie, dass wir gesund und positiv bleiben

mit herzlichen Grüßen Ihre Hannelore Weißmann


H.W.

Aktuelle Informationen aus der Hospizgruppe Dinkelsbühl e.V.

ABSAGE der geplanten Veranstaltungen bis auf weiteres. Die drei, für den kommenden Dienstag, den 27. Oktober 2020 geplanten Veranstaltungen werden hiermit abgesagt. Dies betrifft sowohl das Trauercafe, das Aktiventreffen und auch die Mitgliederversammlung. Wir bitten um Verständnis, doch aufgrund der steigenden Zahl der Infektionen möchten wir kein Risiko eingehen. Gerade wir vom Hospizverein sehen uns hier in einer besonderen Verantwortung.


Trotz der schwierigen Zeiten, bitte zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen. Mit dem Wunsch, dass Sie, dass wir gesund und positiv bleiben

mit herzlichen Grüßen Ihre Hannelore Weißmann


H.W.